START  FACHBEREICHE  BEHANDLUNGEN  PATIENTENINFO  VITA  KONTAKT
Ergotherapie
Orthopädie
Neurologie
Osteopathie


ERGOTHERAPIE.LINZ

Elke Benisch, MSC MSC

  Sie hatten eine Verletzung oder einen Unfall...
  Sie hatten eine Operation...
  Sie sind gerade aus dem Spital entlassen worden...
  Sie haben eine neurologische Erkrankung...
  Sie haben Schmerzen und / oder...
  ...Bewegungseinschränkungen...
  Sie leiden an einem angeborenen Problem...
  Ihr Arzt hat Ihnen Ergotherapie verordnet...

Als Therapeutin von Ergotherapie.Linz stehe ich für eine ganzheitliche Sichtweise.
Ich verknüpfe in meiner Arbeit verschiedenste Behandlungsmethoden und Konzepte, um die Therapie so individuell und zielgerichtet wie möglich für Sie zu gestalten.

 


Ergotherapie Linz

„Ergotherapie, damit Sie den Alltag selbständig meistern können.“
[ www.ergotherapie.at
]

Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen bei Problemen bei Tätigkeiten in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität, Freizeit und Erholung zu therapieren und zu begleiten.
Ergotherapie.Linz versucht mit Ihnen gemeinsam die größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen.
Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen mit Problemen bei Tätigkeiten in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität, Freizeit und Erholung zu therapieren und zu begleiten.

Ergotherapeuten helfen Ihnen, durch spezielle Therapie und Beratung, bei der Lösung Ihrer persönlichen Schwierigkeiten im Alltag und in Arbeitssituationen.
Ergotherapie.Linz versucht mit Ihnen gemeinsam die größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen.

Angewandt wird Ergotherapie in den Bereichen:
  • Kinder
  • Erwachsene
  • alte Menschen

 

Ergotherapie Linz

In der Orthopädie hat die Ergotherapie zum Ziel eine weitgehend freie Arm-, Hand-, und Fingerbeweglichkeit zu erlangen.
Indikationen
Um Ihre Gelenke zu mobilisieren, wende ich verschiedene manualtherapeutische und osteopathische Techniken an. Mit speziellen Therapieutensilien und Alltagshandlungen trainieren wir gemeinsam den funktionellen Einsatz des Armes oder der Hand.

Narbenbehandlung
Narben entstehen bei der Heilung einer Wunde nach einer Hautverletzung, wie etwa Unfällen oder Operationen. Um die Heilung der Narbe bestmöglich zu unterstützen, lege ich in der Therapie viel Wert auf die optimale Narbenbehandlung und -pflege.

Schienenherstellung
Statische Schienen dienen der Ruhigstellung oder Lagerung verletzter Strukturen. In meiner Praxis stelle ich Schienen her, welche Ihre individuellen Bedürfnisse berücksichtigt.
Indikationen
  • Arm-, Hand- und Fingerverletzungen und Brüchen
  • Arm-, Hand- und Fingeroperationen
  • Sehnenverletzungen und -erkrankungen
  • Gelenk-, Knochen-, Bindegewebs- und Muskelerkrankungen, Dupuytren Kontraktur, Karpaltunnelsyndrom
  • Überlastungssyndrome Tennis-, Golfer- und Mausarm, Sehnenscheidenentzündung
  • Sehnenverletzungen und -erkrankungen
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises (Rheuma und Arthrose)
  • Fehlbildungen, angeborene Entwicklungsstörungen und Wachstumsstörungen des Bewegungsapparates
  • Amputation
  • Narben am gesamten Körper nach Operationen oder Verletzungen

 

Ergotherapie Linz

Die neurologische Therapie behandelt angeborene oder erworbene Störungen des zentralen und peripheren Nervensystems und kognitive Beeinträchtigungen.
Durch meine langjährige Arbeit auf Intensiv-  und  Langzeitbeatmungsstationen bin ich auch mit intensivmedizinisch beatmeten Patienten fachlich vertraut.
Die neurologische Therapie behandelt angeborene oder erworbene Störungen des zentralen und peripheren Nervensystems sowie kognitive Beeinträchtigungen.
In meiner Therapie habe ich das Ziel, physiologische Bewegungsabläufe anzubahnen, die Muskelspannung zu regulieren und verloren gegangene Fähigkeiten wieder zu erlernen.

In der Therapie kommt die ganzheitliche Sichtweise zu tragen.

Unter Anwendung von verschiedenen Behandlungskonzepten, Therapiematerialien und dem Transfer in den Alltag arbeite ich mit Ihnen zielorientiert, um eine größtmöglich selbständige Rückkehr in den Alltag zu ermöglichen.

Durch meine langjährige Arbeit auf Intensiv- und Langzeitbeatmungsstationen bin ich auch mit intensivmedizinisch beatmeten Patienten fachlich vertraut.

Indikation

    Neurologische Erkrankungen wie etwa:
  • Schlaganfall
  • Tumore
  • Multiple Sklerose
  • Parkinson
  • Schädel- Hirntrauma
  • Querschnittlähmung
  • periphere Nervenläsion und Polyneuropathie
  • Morbus Sudeck (CRPS)
  • Migräne

 

Ergotherapie Linz

„Find it, fix it, leave it alone.“
[ A.T. Still ]

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Medizin, die den Menschen im anatomischen, biomechanischen und biochemischen Zusammenhang begreift.
Es wird nicht nur ein Symptom behandelt, sondern es soll die Ursache für ein Problem gefunden werden.
Die Osteopathie dient der Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen aller Gewebe, Organe und Gelenke. Ihre Anwendung geschieht ausschließlich mit den Händen.

Beurteilt und behandelt wird:
  • Parietaler Bereich = Bewegungsapparat
  • Craniosakraler Bereich = Schädel, Kreuzbein, Rückenmark (Liquor)
  • Viszeraler Bereich = innere Organe, Blut- und Lymphgefäße
Die Behandlung erfolgt durch Mobilisation und Manipulation von Gelenken, der Dehnung und Behandlung von Faszien, Muskeln, Nerven und Sehnen, Drainage von gestauten Bereichen des Körpers. Weiters werden die Organe sanft behandelt.
Indikation

Wirbelsäule
  • chronische und akute Rückenschmerzen
  • Beschwerden im Bereich der Iliosacralgelenke

Hüfte / Knie / Sprunggelenk / Fuß
  • Schmerzen und Bewegungseinschränkungen verschiedener Ursachen
  • funktionelle Fehlstellungen
  • muskulär oder durch Überlastung bedingte Schmerzen
  • Meniskusverletzungen, die nicht operiert werden müssen
  • Fußfehlstellungen wie Senkfuß, Spreizfuß, Plattfuß
  • Arthrosen

Organe
  • Beschwerden der weiblichen Beckenorgane (Blase, Gebärmutter)
  • funktionelle Beeinträchtigungen des Beckenbodens
  • Verdauungsbeschwerden, Darmprobleme (z.B. Obstipation/Verstopfung oder Reizdarm)


BEHANDLUNGSMETHODEN

Meine Behandlungen sind ganzheitlich orientiert.
Für Ihre Therapie verwende ich folgende Techniken:



PATIENTENINFORMATION

Termine - Kosten und Kostenerstattung


TERMINVEREINBARUNG

Telefonische Terminvereinbarung unter +43 650.3000 514 oder per E-Mail.
Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Telefonnummer. Ich werde Sie innerhalb von 12 Stunden zurückrufen.

Am Tag der Therapie bringen Sie bitte mit:


KOSTEN UND KOSTENERSTATTUNG

Vor der zweiten Therapieeinheit ist eine chefärztliche Bewilligung einzuholen. Näheres dazu erfahren Sie in der ersten Therapieeinheit.


Zum Einreichen der Rechnung bei Ihrer Krankenkasse benötigen Sie:

HINWEIS Termine, die nicht bis 12.00 Uhr am Vortag der Therapie abgesagt werden, werden in Rechnung gestellt.


CURRICULUM VITA

 Ausbildung    Weiterbildung    Berufserfahrung

 

1999 - 2002

Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenschwester am AKH Linz (MC3- KUK).

2002 - 2005

Studium an der Akademie für Ergotherapie, Linz

2008 - 2010

Studium der Neurologischen Rehabilitation, Donauuniversität Krems

2012 - 2017

Studium der neurologischen Rehabilitationsforschung, Donauuniversität Krems

seit 2017

Studium der Osteopathie an der IAO.

NEUROLOGISCHE KURSE

  • Bobath- Therapie
  • Therapie von Feinmotorikstörungen
  • Umgang mit schmerzhafter Schulter und Handsyndrom bei Schlaganfallpatienten
  • Handling, Lagerung und Transfer nach dem Bobath-Konzept
  • Gedächtnistraining
  • Spiegeltherapie
  • Rollstuhlversorgung
  • Basale Stimulation
  • Umgang mit palliativen Patienten

MANUELLE KURSE

  • Manuelle Therapie nach Cyriax
  • Narbenpflege und Narbenentstörung
  • Triggerpunkt Therapie Grundkurs obere Extremität
  • Osteopathische Behandlung des Iliosakralgelenks
  • Osteopathische Behandlung der Bauch- und Beckenorgane
  • Osteopathische Behandlung Hüfte, Knie, Sprunggelenk

CRANIOSAKRALE OSTEOPATHIE

  • Ausbildung in CST

2005 - 2011

Aufbau der Ergotherapie im Krankenhaus der Elisabethinen Linz

seit 2006

freiberufliche Tätigkeit

seit 2011

Kepleruniversitätsklinikum MedCampus 3

SCHREIBEN SIE MIR

Terminanfragen, Fragen zu Ihrer Behandlung

Meggauerstraße 44 - 4020 Linz - Austria
Telefon: +43 650.3000 514
Email: office@ergotherapie-linz.at

Schreiben Sie mir eine Nachricht...